Taufe / Patenamt

41–50 von 79 Ergebnissen werden angezeigt

Produkbild

ab 1,10 €

Patenurkunde „Löwenzahn“

Artikel-Nr.: 295

Ein Zuhause finden

Jeder Mensch, der auf die Welt kommt,
sucht sein Leben lang Geborgenheit,
Menschen, die ihn aufnehmen,
bei denen er Wärme findet und Halt.
Wo fühlen wir uns zu Hause?
Wo wir Wärme finden und Verständnis,
wo Vertrauen zueinander herrscht,
wo man miteinander leben kann.
Ein Zuhause finden wir nur bei Menschen,
die uns ins Herz geschlossen haben.

Phil Bosmans

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild
Neues Foto

ab 1,10 €

Taufurkunde „Kinderhand“

Artikel-Nr.: 504_1

Sind so kleine Hände

Sind so kleine Hände, / winzge Finger dran.
Darf man nie drauf schlagen, / die zerbrechen dann.
Sind so kleine Füße, / mit so kleinen Zehn.
Darf man nie drauf treten, / könn’ sie sonst nicht gehn.

Sind so kleine Ohren, / scharf, und ihr erlaubt,
darf man nie zerbrüllen, / werden davon taub.
Sind so schöne Münder, / sprechen alles aus.
Darf man nie verbieten, / kommt sonst nichts mehr raus.

Sind so klare Augen, / die noch alles sehn.
Darf man nie verbinden, / könn’ sie nichts verstehn.
Sind so kleine Seelen, / offen und ganz frei.
Darf man niemals quälen, / gehn kaputt dabei.

Ist so’n kleines Rückgrat, / sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, / weil es sonst zerbricht.
Grade, klare Menschen / wär’n ein schönes Ziel.
Leute ohne Rückgrat / hab’n wir schon zuviel.

Bettina Wegner

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild

ab 1,10 €

Taufurkunde „Kleine Hand“ (altes Motiv)

Artikel-Nr.: 504_A

Sind so kleine Hände

Sind so kleine Hände, / winzge Finger dran.
Darf man nie drauf schlagen, / die zerbrechen dann.
Sind so kleine Füße, / mit so kleinen Zehn.
Darf man nie drauf treten, / könn’ sie sonst nicht gehn.

Sind so kleine Ohren, / scharf, und ihr erlaubt,
darf man nie zerbrüllen, / werden davon taub.
Sind so schöne Münder, / sprechen alles aus.
Darf man nie verbieten, / kommt sonst nichts mehr raus.

Sind so klare Augen, / die noch alles sehn.
Darf man nie verbinden, / könn’ sie nichts verstehn.
Sind so kleine Seelen, / offen und ganz frei.
Darf man niemals quälen, / gehn kaputt dabei.

Ist so’n kleines Rückgrat, / sieht man fast noch nicht.
Darf man niemals beugen, / weil es sonst zerbricht.
Grade, klare Menschen / wär’n ein schönes Ziel.
Leute ohne Rückgrat / hab’n wir schon zuviel.

Bettina Wegner

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild
Neues Foto

ab 1,10 €

Patenurkunde „Gemeinsam“

Artikel-Nr.: 505_1

Gemeinsam unterwegs

Woher ich komme, wohin ich gehe,
was mich begründet, worauf ich stehe,
was wird zum Boden meiner Gedanken,
wovon ich fest bin, wovon ich schwanke,
will ich dir erzählen, du mein Kind,
so lange wir miteinander auf dem Weg sind.

Was mir genug scheint, darauf zu bauen,
worauf Verlass ist, ihm zu vertrauen,
worauf ich hoffe trotz aller Sorgen
und wie ich finde, was mir verborgen,
will ich dir erzählen, du mein Kind,
so lange wir miteinander auf dem Weg sind.

Was sich mir öffnet, was ich betrete,
woran ich glaube, worum ich bete,
was ich bedenke, wonach ich strebe,
wem ich mich schenke, wofür ich lebe,
will ich dir erzählen, du mein Kind,
so lange wir miteinander auf dem Weg sind.

Norbert Hoppermann

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild

ab 1,10 €

Taufurkunde „Luther-Taufstein“

Artikel-Nr.: 511

Denn darum stehen Taufstein,
Altar und Predigtstuhl da, dass sie uns erinnern.
Und weil wir bezeugen sollen, dass wir getauft
und Christen sind, sollen wir das bedenken und
den lieben Taufstein ehren.
Und wir sollen so leben, dass wir ihn fröhlich
ansehen dürfen, auf dass er nicht wider uns
zeugen müsse.

Martin Luther
(Aus der Taufpredigt vom Jahr 1534)

Taufstein im “Zentrum Taufe” / Petri-Pauli-Kirche in der Lutherstadt Eisleben

Am 10. November 1483 wurde Martin Luther im Petriviertel in Eisleben als
Kind von Margarethe und Hans Luder geboren. Bereits am Tag darauf wurde
er in der nahegelegenen Petri-Pauli-Kirche (Vorgängerbau des heutigen
Kirchengebäudes) getauft. Dem damaligen Brauch entsprechend bekam er den
Namen des Tagesheiligen: Martin. Eintragungen darüber gibt es nicht, denn
damals wurden noch keine Kirchenbücher geführt.
Der Taufstein wurde beim Umbau (ab 1486) aus der Kirche entfernt, im
18. Jh. wiederentdeckt und in die Kirche zurückgebracht; er befindet sich seit
der jüngsten Sanierung unmittelbar neben dem Taufbrunnen.
Der später aufgesetzte Kranz enthält die Inschrift: „Reste des Taufsteins,
in dem der selige Martin Luther getauft wurde im Jahr 1483″.
Der spätgotische Bau wurde 2011/2012 zum “Zentrum Taufe” umgestaltet.
Im neuen Kirchenraum ist in den Boden ein Taufbecken eingelassen.
Die Bodenplatte deutet Wasserwellen an.

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild

ab 1,10 €

Taufurkunde „Quelle des Lebens“

Artikel-Nr.: 512

Bei dir ist die Quelle des Lebens

Wie kostbar ist deine Güte, o Gott.
Bei dir finden wir Menschen Schutz.
Wir werden satt von den reichen Gütern,
die deine Erde darreicht,
und du tränkst uns mit Wonne
wie mit einem Strom.
Denn bei dir ist die Quelle des Lebens,
und in deinem Lichte sehen wir das Licht.

Psalm 36,8-10

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild
Neues Foto

ab 1,10 €

Taufurkunde „Tauflied“

Artikel-Nr.: 513_1

Tauflied

Kein Paradies können wir dir geben
in dieser Welt, kleines Menschenkind

aber die Eltern und deine Verwandten
sie lieben dich sehr

aber die Paten, die Freunde und Nachbarn
sie stehen dir bei

aber die Menschen aus dieser Gemeinde
sie gehen mit dir

Kein Schloss von Gold können wir dir schenken
kein Zauberwort, kleines Menschenkind

aber den Namen des ewigen Gottes
der will, dass du bist

aber das Zeichen, in dem du erlöst bist
das Kreuz auf der Stirn

aber das Wasser der Taufe zum Leben
das strömt über dich

Kein Horoskop können wir dir zeigen
aus lauter Glück, kleines Menschenkind

aber die Hoffnung, zu der du gesalbt bist
ein Christ sollst du sein

aber die Liebe, sie soll dein Gewand sein
das kleidet dich gut

aber den Glauben, das Licht auf dem Leuchter
so leuchte auch du

Lothar Zenetti

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild

ab 1,10 €

Taufurkunde „Wünsche“

Artikel-Nr.: 514

So viele schöne Träume

So viele schöne Träume / wünsch’ ich dir, mein Kind,
wie Rosen an dem Rosenstrauch / vor meinem Fenster sind.

So viele gute Tage / wünsch’ ich dir, mein Kind,
wie Blumen auf der Wiese und / in meinem Garten sind.

So viele frohe Stunden / wünsch’ ich dir, mein Kind,
wie Blätter an dem Efeu dort / und an den Bäumen sind.

So viele schöne Feste / wünsch’ ich dir, mein Kind,
wie Pflaumen auf dem Pflaumenbaum / und auf dem Kuchen sind.

So viele gute Worte / wünsch’ ich dir, mein Kind,
wie Sterne hoch am Himmelszelt / bei Nacht zu sehen sind.

Wie viele gute Freunde? / Nicht zu viel, mein Kind!
Es reichen zwei und drei schon aus, / wenn’s echte Freunde sind.

Rolf Krenzer

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild
Neues Foto

ab 1,10 €

Erwachsenentaufe „Wandlung“

Artikel-Nr.: 515_1

Taufe – Sakrament der Wandlung

Das Wasser sagt dir: Halte die Gestalt, in der du jetzt bist,
nicht für so wichtig. Wichtig ist, was du werden kannst. Ich,
das Wasser, gehe durch meine hundert Gestalten und
verliere mich selbst von Tag zu Tag, damit das Lebendige
gesund bleiben und die Tier- und Pflanzenwelt auf der Erde
durch die unendliche Fülle und Reihe ihrer Gestalten gehen
kann. …
Es ist für das Wesen der Kirche tief bedeutsam, dass ihr
Einstiegssakrament die Taufe ist.
Die Taufe zeigt am Element Wasser die Wandlung, die mit
uns geschehen soll und die vom Wort, von der Gestalt und
vom Weg Jesu Christi bestimmt ist.
Was an uns Zukunft haben soll, muss auf diese Wandlung
hin ausgerichtet sein. Der wandelbare Mensch, das ist das
erste und wichtigste Zielbild, das dir vor Augen stehen muss.

Jörg Zink

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Produkbild

ab 1,10 €

Erwachsenentaufe „Wasserfall“ (altes Motiv)

Artikel-Nr.: 515_A

Taufe – Sakrament der Wandlung

Das Wasser sagt dir: Halte die Gestalt, in der du jetzt bist,
nicht für so wichtig. Wichtig ist, was du werden kannst. Ich,
das Wasser, gehe durch meine hundert Gestalten und
verliere mich selbst von Tag zu Tag, damit das Lebendige
gesund bleiben und die Tier- und Pflanzenwelt auf der Erde
durch die unendliche Fülle und Reihe ihrer Gestalten gehen
kann. …
Es ist für das Wesen der Kirche tief bedeutsam, dass ihr
Einstiegssakrament die Taufe ist.
Die Taufe zeigt am Element Wasser die Wandlung, die mit
uns geschehen soll und die vom Wort, von der Gestalt und
vom Weg Jesu Christi bestimmt ist.
Was an uns Zukunft haben soll, muss auf diese Wandlung
hin ausgerichtet sein. Der wandelbare Mensch, das ist das
erste und wichtigste Zielbild, das dir vor Augen stehen muss.

Jörg Zink

Preis: 1,80 

Bitte wählen Sie eine Produktvariante aus.

Leeren
Artikel zum Merkzettel hinzufügen
Artikel zum Merkzettel hinzufügen

Sie haben Fragen zu unserem Online Shop
oder zu Ihrer Bestellung?

Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 0341 / 477 17 86 oder
per E-Mail an info@thomasverlag.de.

Adresse

Thomas Verlag GmbH
Markranstädter Str. 6
04229 Leipzig

Versand

Kostenloser Versand ab 60 € Warenwert bei Lieferung innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post.
Ansonsten 3,40 € pro Bestellung (Privatkunden/kirchliche Einrichtungen).

Zahlung

Bei uns kaufen Sie bequem auf Rechnung und bezahlen erst nach Erhalt der Ware.